Schmotziger Dunschdig 2019

 

 

NARRI NARRO !

Endlich war die Fasnet wieder da!

Eine aufgeregte Kinderschar wuselte durch das Schulhaus. Verkleidete Freunde und das Bildungshausteam im Fasnets- häs wurden enttarnt und bewundert...

Um alle Kameraden gebüh- rend begutachten zu können, startete man das Fest wie immer mit einer Verkleidungs-Modenschau, wo die Models über einen Laufsteg stolzier- ten und gekonnt posierten....

 

 

 

 

 

 

 

Anschließend beschloss die närrische Truppe, die "Reise nach Jerusalem" zu spielen.

 

 

 

 

 

 

 

Die Rennerei um die Stühle machte ganz schön hungrig.      Gott sei Dank warte- ten   Brigitte Steinmann und Martina Blo- cherer schon hinter großen Wasser-kesseln, in denen warme Würstchen schwammen, auf die hungrige Narrenschar.

Frisch gestärkt begab sich die überdrehte Kinderschar in den Eingangsbereich. Die Dritt-und Viertklässler führten einen King Louis Affentanz vor. Schließlich war in diesem Jahr "Disney" das Fasnetsmotto. Anschließend gab es eine Kinderdisco .

 

Kaum kamen die Kinder richtig in Fahrt, hörte man schon die Aach-Linzer Musikanten nahen. Narren, Schneller, Riedvindele und auch die ein oder andere Mama oder der ein oder andere Papa folgten der Musik in den Hausflur.

Es wurde geschunkelt, gehopst und gesungen.

Die Narren befreiten die Kinder von den Lehrern, gaben ihnen schulfrei und luden zum Narrenbaumsetzen und zum Kinderball ein.

 

Montessori-Grundschule

Linzgau

 

Oberdorfstraße 9

 

88630 Pfullendorf

 

Tel.: 07552 8166

Aktuelles

Sonntag, 7.07. Auftritt unserer

Schüler beim Dorffest

Mittwoch, 10.07.

Ropeskipping-Aktion der Deutschen Herzstiftung

Freitag, 19.07.

17.00 Uhr

Schulfest für Schüler und Eltern

Montag, 22.07.

Sporttag

24.07.2019