Radio 7 Vereinsmeisterschaft

...als der TSV Aach-Linz Damen gegen Tettnang antrat...

Die erste Schulwoche unserer neuen Erstklässler verlief ziemlich erlebnisreich.

Nicht nur, dass sie sich am Montag erstmals ohne den Geleitschutz ihrer Familie dem Abenteuer Schule stellten.....

Da wurden am Dienstag Äpfel aufgelesen.

Am Donnerstag nahm die Schulfotografin die offiziellen Bilder unserer Neuankömmlinge, des aktuellen Bildungshaus-Teams und das große Gruppenbild mit allen Kindern und Mitarbeitern  auf.

Gerade, als die letzten Bilder im Kasten waren, stürmten zwei Schülermütter auf unsere Gruppe zu. Sie hatten eine besondere Bitte.

Wenn es die Damen des TSV Aach-Linz bis 11.00 Uhr schaffen könnten, sehr viele Trikotträger auf dem Sportplatz zu versammeln, könnte der Verein sehr viel Geld gewinnen.

Das Ganze wäre eine Vereinsmeisterschaft von Radio 7. Kaum war der Name des Radiosenders gefallen, stürmte schon ein mit einem Mikrofon bewaffneter Radioreporter auf unsere Rektorin zu und interviewte sie in dieser Angelegenheit....




Kurz entschlossen wurden sämtliche Schulkinder und alle Kinderhauskinder zusammengetrommelt. In einer langen Karawane zogen sie recht flott in Richtung Sportplatz los. Schließlich war die Zeit knapp.




Am Sportplatz angekommen, wurden sämtliche großen und kleinen anwesenden Personen in ein Trikot gesteckt.





Um Punkt 11.00 Uhr stellten sich alle Trikotträger in einer langen Reihe auf. Das Zählen begann....





Voller Spannung erwartete man das Ergebnis des gegnerischen Vereins in Tettnang......


Dort hatten sich 258 Trikotträger eingefunden. Bei uns waren es leider nur 159.


Schade! Aber lustig war's trotzdem! :-)

Fotos: Benkler / Weinbörner

Montessori-Grundschule

Linzgau

 

Oberdorfstraße 9

 

88630 Pfullendorf

 

Tel.: 07552 8166

Aktuelles

Musical-Aufführung

Vier-Farben-Land

18.07.2018