Schmotziger Dunschdig 2015

In diesem Jahr wurde das schulische Narrenfest von unserern Fotoreportern aus der Journalisten-AG eifrig dokumentiert. Das erklärt die außergewöhnliche Bilderflut....

Viel Spaß beim Gucken !


NARRI NARRO !

Endlich war die Fasnet wieder da!

Eine aufgeregte Kinderschar wuselte durch das Schulhaus. Verkleidete Freunde und das Bildungshausteam im Fasnets- häs wurden enttarnt und bewundert...

Um alle Kameraden gebüh- rend begutachten zu können, startete man das Fest wie immer mit einer Verkleidungs-Modenschau, wo die Models über einen Laufsteg stolzier- ten und gekonnt posierten....








Anschließend beschloss die närrische Truppe, die "Reise nach Jerusalem" zu spielen.








Die Rennerei um die Stühle machte ganz schön hungrig.      Gott sei Dank warte- ten   Brigitte Steinmann und Martina Blo- cherer schon hinter großen Wasser-kesseln, in denen warme Würstchen schwammen, auf die hungrige Narrenschar.

In einer gemeinsamen Polonnaise zog die überdrehte Kinderschar zuerst durch das ganze Schulhaus und schließlich in eines der Schulzimmer. Trotz der Bewegungsspiele und der Mitsing-Lieder hielten es die kleinen Narren kaum noch aus und drängelten sich im Hausgang, um dort ihre Befreier zu erwarten..



Sie kommen, sie kommen!

Unsere Bildreporter waren der Musikkapelle diesmal sogar entgegen geeilt und dokumentierten deren feier-lichen Einzug in das Bildungshaus fotografisch.

 

Narren, Schneller, Riedvindele und auch die ein oder andere Mama oder der ein oder andere Papa folgten der Musik in den Hausflur.

Es wurde geschunkelt, gehopst und gesungen.

Die Narren befreiten die Kinder von den Lehrern, gaben ihnen schulfrei und luden zum Narrenbaumsetzen und zum Kinderball ein.

 

Montessori-Grundschule

Linzgau

 

Oberdorfstraße 9

 

88630 Pfullendorf

 

Tel.: 07552 8166

Aktuelles

Musical-Aufführung

Vier-Farben-Land

18.07.2018