Einschulungsfeier am 18.09.2014

 

 

 

In diesem Schuljahr fand unsere Einschulungsfeier bereits am Donnerstag statt.

Wie immer begann dieser besondere Tag mit einer kleinen Feier in der Kirche in Aach-Linz, die von Frau Utz, Frau Scheuble und einigen anderen Müttern und Vätern liebevoll gestaltet wurde.

 

 

Fröhliche Glück-und Segenswünsche schallten  den neuen Erstklässlern und ihren Familien entgegen, als sie das Schulhaus betraten und begleiteten sie auf dem ganzen Weg bis zur Aula.

 

 

 

 

Dort wurde die Festgesellschaft von der Rektorin Frau Kriner herzlich begrüßt.

Mit dem von den Schulkindern lauthals geschmetterten Schullied der Montessori-Grundschule wurde schon mal ein kleiner Einblick in die schuleigene Lernkultur geboten.

In einem kleinen  Minimusical klärten die Zweitklässler am Beispiel einer munteren Schnecke darüber auf, dass Unzufriedenheit eigentlich recht oft völlig unbegründet ist.

Die gemeinsame Begrüßung der neuen Schulkinder in der Aula endete mit unserem Mutmach-Lied „Trau dich!“  Die Schulkinder freuten sich besonders darüber, dass so viele Eltern fröhlich mitsangen.

Nach diesem musikalischen Zuspruch machten sich unsere Erstklässler gemeinsam mit ihren jeweiligen Paten auf den Weg in ihr Klassenzimmer.

Während die neuen Schüler bereits fleißig zu lernen begannen, hielten die erwachsenen Gäste bei Kaffee und Gebäck noch einen kleinen Plausch.

Schließlich endete der erste Tag in der Schule mit Familienfotos und ersten Gruppenaufnahmen auf dem Schulhof.

Gut gelaunt zog die Festgesellschaft davon, wobei so manches Schulkind meinte:“ Hoffentlich wird’s morgen wieder so lustig!“ (Na  ja...     ;-)   )

Montessori-Grundschule

Linzgau

 

Oberdorfstraße 9

 

88630 Pfullendorf

 

Tel.: 07552 8166

Aktuelles

04.05.2018