Ausflug an den Illmensee

18. Juli 2014

Eigentlich wollten wir ja unseren Ausflug bereits am 11. Juli machen. Aber weil das Wetter so unberechenbar war, verschoben wir ihn einfach um eine Woche. Zum Glück hatte das Busunternehmen Verständnis dafür.

Und es hat sich gelohnt! Die Sonne strahlte vom fast wolkenlosen strahlend blauen  Himmel.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle waren bester Laune. Unternehmungslustig startete man die Wanderung rund um den See. In kleinen Grüppchen wurde die Umgebung genau erkundet.

 

 

 

 

 

 

 

Und ein zuverlässiger Begleittrupp von vier Müttern  und vier Lehrerinnen ermöglichte die Aufteilung in kleinere Grüppchen.

 

 

 

 

Es ging an Wiesen entlang, vorbei am Schilf, über kleine Stege, unter knorrigen Bäumen hindurch, über höher gelegene Weiden und schließlich

 

ZUM STRANDBAD !!!

Und dort wartete (welch ein Zufall) bereits Frau Dunz mit ihrem kleinen Söhnchen Jannik im Kinderwagen auf die Wandergruppe.

Das Hallo war groß. Viele drängten sich um den Kinderwagen. Jeder wollte einen Blick auf den Kleinen werfen. Aber das Wasser lockte, und nach  einem eilig hinuntergeschlungenen Vesper gab es  kein Halten mehr.

Die muntere Schar plantschte, spritzte, schwamm, tauchte, rutschte………

Nach dem Badevergnügen wurde der abenteuerliche Spielplatz erkundet.

Viel zu schnell war die Zeit um.

„Was, müssen wir wirklich schon gehen?“ kam vielfach die empörte Nachfrage.

 

 

Es war ein rundum schöner Ausflug. Wir danken allen Mütter, die uns bei der Aufsicht und beim Betreuen halfen!

Fast alle Fotos in der Bildergalerie wurden von den Kindern selbst gemacht…….

(…auch die tollen Naturaufnahmen!!!) Die Kinder gaben die Kamera einfach an diejenigen weiter, die Lust auf's Fotografieren hatten.

Montessori-Grundschule

Linzgau

 

Oberdorfstraße 9

 

88630 Pfullendorf

 

Tel.: 07552 8166

Aktuelles

Musical-Aufführung

Vier-Farben-Land

18.07.2018