Waldolympiade

Am 29.6. nahmen alle Drittklässler an der Waldolympiade bei der Burg Wildenstein teil. Etwa 300 Kinder aus sechs Grundschulen im Landkreis Sigmaringen wurden ausgewählt, im „Internationalen Jahr der Wälder“ an der dritten Waldolympiade teilzunehmen und gegeneinander anzutreten.

Vor den Toren der historischen Burg Wildenstein hatten die Veranstalter eine interessante Strecke abgesteckt und Stationen aufgebaut, die den Kindern die Natur wieder ein Stück näher bringen soll.

Auf einer drei Kilometer langen Strecke mit insgesamt 13 Stationen zeigten Förster und Forstfachleute, Ausschnitte aus ihrer täglichen Arbeit und unseren Fluren. Ob nun das Lernen von Tierarten in unserer Region, das Erkennen von Pflanzen und Bäumen oder das Erraten von Forst-Berufen, all diese Dinge hatte man in unterhaltsame und manchmal auch spannende Aktionen verpackt.

 

Montessori-Grundschule

Linzgau

 

Oberdorfstraße 9

 

88630 Pfullendorf

 

Tel.: 07552 8166

Aktuelles

Laternenumzug am

15.11.2018

Start 17.30 Uhr

vor der Schloßgartenhalle

07.11.2018